... garantiert völlig wertlos!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Games Watch
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   jetsetradio´s Blog
   AuLbAtH´s Blog



https://myblog.de/dickbigmac

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alle Fans des tollsten URLs der Welt...

... aufgepasst!

Meine sinnfreien Ergüsse entnehmt ihr bitte in Zukunft dieser Seite hier:

Der tollste URL der Welt - reloaded!

Alternativ könnt ihr euch auch einfach www.dickbigmac.de.vu merken. :D

Also, zack, zack, die Scheiße bookmarken und mindestens 5 Comments pro Tag da lassen!

See yas!
12.4.06 23:55


Schnauze voll!

So, das ist jetzt das 2. Mal, dass diese verkackte Seite hier einen LANGEN Text gefressen hat, bzw. einfach beim hochladen abscheißt und ALLES weg ist.

Ich ziehe um! Ich sag euch Bescheid, wohin....
12.4.06 20:24


Die Fell-Farm

Nein, das ist kein neuer Kinofilm und von Disney ist er schon gar nicht!

Frau F. hat bei Internet-Surfereien einen Link entdeckt, den man der Öffentlichkeit nicht vorenthalten darf.

Das ist das mit großem Abstand perverseste, was ich jemals irgendwo gesehen habe...

Zu dem Inhalt des Videos sag ich jetzt mal nichts und ich heiße sowas auch ganz bestimmt nicht gut. Solche Menschen sollte man sofort erschießen, die sowas machen. Einfach so. Oder - noch passender: Ihnen die Haut bei lebendigem Leibe abziehen!

Und ich schreibe das hier auch nicht, weil ich das geil finde oder so.... Vielmehr ist das hier eine kleine Botschaft an all jene, die sich mal wieder einen Pelzmantel kaufen wollen. Da werden beim nächsten Ladenbesuch bestimmt ein paar Stellen des Videos im Geiste wieder hoch gewürgt....

Hier ist der Link:

Fur Farm

Und da wundern sich die ganzen Fernöstler und so, warum sie nicht als richtige Menschen angesehen werden...
23.3.06 17:41


Jesus lebendig aufgefunden!

HA! Wie eine dämliche Überschrift zum Weiterlesen motivieren kann.

Natürlich hab ich überhaupt keinen Plan von Jesus und interessieren würd es mich auch nicht... Aaaaber:

Ich, der immer gut gelaunte, stets höchst motivierte und vor allem absolut nicht langweilige... Mensch... muss euch jetzt doch mal eingängig zwingen, eine Investition zu tätigen!

Die Rede ist von dem US-SNES-Spiel, bei dem folgende - zugegebenermaßen strange aussehenden - Figuren vorkommen:



Wenn euch das jetzt noch nicht allzu viel sagt, habt keine Angst: Ich hau euch nicht! Es kommt viel schlimmer... Ich laber euch einfach weiter zu!

Prinzipiell handelt es sich bei Super Mario RPG um den Ur-Godfather der Mario-Rollenspiele. Luigi hat hier noch Lokalverbot und erscheint nur in Form von Textgedönse an gezählten 2 Stellen im Spiel.

Ich finde es selbst nach dem 5. Durchspielen immer noch eindrucksvoll, wie sehr ein SNES-Spiel aus dem Jahre 1996 im Jahr 2006 noch fesseln, begeistern - ja, sogar motivieren kann!

Das liegt natürlich zu einem Großteil an der Story: Die Charaktere und ihre - durch die Geschehnisse - des Spiels beeinflusste Entwicklung spannen einen Bogen, der IMO fast schon Final Fantasy-Niveau erreicht. OK, ganz so dramatisch ist es auch nicht, aber trotz des Comic-Charmes versprüht Mario RPG viel Glaubwürdigkeit.

Darüber hinaus ist das Spiel einerseits völlig unkompliziert, schon von der Bedienung und dem rundenbasierten Kampfsystem her, aber andererseits tiefgründig. Jeder ist schön der Reihe nach dran und wirklich schwierig ist das Spiel eigentlich nie. Noch leichter haben es diejenigen, die über eine gottgegebene Portion Timing verfügen und so eigene Angriffe verstärken, erhaltenen Schaden minimieren und zu guter Letzt sogar dafür sorgen, dass man Items verwendet, diese aber nicht aus dem Inventory verschwinden.



Genau so verhält es sich mit dem Spiel an sich: Wer einfach nur stur von A nach B läuft, erlebt ein furz-lineares, ziemlich vorhersehbares und beinahe schon 08/15-mäßiges Rollenspiel. Abenteuernaturen und Leute, die nichts gegen ausführliche Erkundungen der Spielwelt haben, werden hingegen Unmengen von Secrets lüften und sich in diversen Minispielchen versuchen können - und sacken nebenbei noch extrem brauchbares Zusatzequipment ein.

Auch nicht zu kurz kommen zahlreiche Gastauftritte anderer Nintendo-Figuren und selbst Squaresoft-Jünger wurden mit einem kleinen Spezial-Erlebnis aus dem Final Fantasy-Universum bedacht.

Jedenfalls finde ich, dass jeder Videospieler dieses Spiel gespielt haben sollte, bei dem erstmals das simple mit dem innovativen verknüpft und so ganz nebenbei ein eigenes Genre erschaffen wurde: Das Mario-RPG!

Also, seht zu, dass das hier demnächst bei euch im US-SNES steckt:



Guten Tag!
15.3.06 00:25


Wurmkur

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem mein guter Bekannter, der Herr PC, sich vor kurzer Zeit einen kleinen Schnupfen eingefangen hatte, war ich sehr besorgt um ihn.

Einige Heilungsversuche mit diversen Antibiotika brachten allerdings nicht den gewünschten Erfolg. Auch nicht eine akute Wiederbelebung. Es stellte sich heraus, dass der werte Kollege sich ein paar Würmchen mit nach Hause gebracht hatte. Und zwar in ALLEN (!!!!!!!!) Dateien auf der gesamten Festplatte.

Ich zog eine Notschlachtung in Erwägung und dabei mussten viele Laster über Bord geworfen werden: Musik, Spiele, Bilder, Fotos, Por.... Biologie-Dokus, sämtliche irgendwann empfangene Dateien und sonst was.

Jetzt geht es ihm wieder besser und das freut mich, im Gegensatz zu dem immensen Datenverlust.

Naja, saug ich mir den ganzen Scheiß halt wieder zusammen! :P

Für alle, die sich unter "Würmern" nicht viel vorstellen können, ist hier noch mal eine Veranschaulichung:



Ach ja... und die Moral von der Geschicht': Vergiss die gute Firewall nicht!

Mit unfreundlichen Grüßen

Dein Format-C-Freund
13.3.06 00:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung